Programm

1.

Spiritualität als mein ureigenstes Wesen 

Spiritualität und Selbsterfahrung I

Aron Saltiel

15.–17. September 2017, Kardinal König Haus, Wien

2.

Christliche Spiritualität in der Weltgesellschaft

Ursula Baatz / Gertrud Baumgartner / Gerd Forcher / Ernst Fürlinger / Karl-Heinz Steinmetz

20.–22. Oktober 2017, Kloster der Barmherzigen Schwestern, Laab am Walde 

3.

„Im Weinberg des Textes“:
Spiritualität und Bibellektüre

Luzia Sutter Rehmann / Ursula Rapp

19.–21. Jänner 2018, Bildungshaus St. Benedikt, Seitenstetten

4.

„Gerechtigkeit“ in Thora, Bibel und Koran

Bea Wyler / Hamideh Mohagheghi / Frank Crüsemann

9.–11. März 2018, Bildungshaus Greisinghof

5.

Inkarnation und Ver„geist“igung

Bibliodramatische Zugänge

Gerhard Marcel Martin

13.–15. April 2018, Augustiner Chorherrenstift Vorau

6.

Meditations-Retreat Zen und Christentum

Ursula Baatz

16.–21. Mai 2018, Bildungshaus St. Benedikt, Seitenstetten

7.

Und konkret? Alltag, Lebensstil und Gerechtigkeit

Thomas Gröbly

15.–17. Juni 2018, Bildungshaus Kloster Wernberg 

8.

Spiritualität der Befreiung Günther

Paulo Suess

7.–9. September 2018, Haus der Stille, Steiermark

9.

Vergebung als zentraler Prozess der Befreiung Spiritualität und Selbsterfahrung II

Aron Saltiel

19.–21.Oktober 2018, Benediktinerabtei Stift Altenburg

10.

„Befreiung des Lebens“: Theologie und Spiritualität der Ökologie aus christlicher und indigener Sicht

Vera Griebert-Schröder / Manfred Negele

9. –11. November 2018, Kardinal König Haus, Wien

11.

„Das unendlich Offene finden“ Zeitgenössische Kunst und Spiritualität

Johannes Rauchenberger

18. –20. Jänner 2019, Kardinal König Haus, Wien

12.

Gewaltlosigkeit: individuell und strukturell.

Ursachen und Überwindung der Gewalt aus christlicher und buddhistischer Sicht

Pete Hämmerle /Heinz-Jürgen Metzger

5. – 7. April 2019, Prämonstratenserabtei Stift Schlägl

13.

Erfahrungen verankern

Spiritualität und Selbsterfahrung III

Aron Saltiel

10. – 12. Mai 2019, Kardinal König Haus, Wien